Archiv für den Monat: Mai 2011

Neues Feature Freunde einladen

Was tut man nicht alles für seine Freunde? Beim Umzug schwere Kartons schleppen, Blumen gießen und die Katze füttern während die Freunde im Urlaub sind, den Liebeskummer wegtrösten, babysitten und so weiter. Bei den Berliner Singles können alle Mitglieder Ihren Freunden etwas Gutes tun, ohne sich besonders anstrengen zu müssen: Denn mit einem Klick könnt Ihr Eure Freunde, die noch kein Berliner Single sind, in die Community einladen. Davon profitieren nicht nur Eure Freunde, die dann auch bei den Berliner Singles aktiv werden können, sondern auch alle Mitglieder, die das Einladungs-Feature nutzen. Denn wenn die von Euch eingeladene Person eine Premiummitgliedschaft abschließt, schenken wir Euch einen ganzen Monat die Premiummitgliedschaft! Hier könnt Ihr Freunde einladen.

Picknick im Grünen am Sonntag

Neulich gab es einen ausführlichen Bericht im Fernsehen, wie sich der ehemalige Flughafen Tempelhof inzwischen in ein Sport und Freizeitparadies für alle Berliner – egal ob Singles, Paare oder Familien – entwickelt hat. Die ehemaligen Landebahnen sind ideal zum Inline, – Skateboard oder Fahrradfahren und die großen, grünen Flächen daneben sind eine Wohltat für die Augen. Am nächsten Sonntag, 22. Mai, gibt es dort nun wieder ein Event der Berliner Singles, und zwar ein Picknick. Für kurz entschlossene Picknick-Fans gibt es hier noch freie Plätze.

Wir verlosen Premieren-Tickets

Wer Afrika mag, wird auch von Geliebtes Leben begeistert sein. Der mehrfach ausgezeichnete Film des aus Südafrika stammenden Regisseurs Oliver Schmitz handelt nicht nur vom Leben und den Beziehungen in einem kleinen Dorf, sondern zeigt auch das moderne Südafrika.Unter allen Berliner Singles verlosen wir Tickets für die Premiere des Films.

Die Premiere findet am 10. Mai im Berlinale Palast am Potsdamer Platz statt. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr. Die Gewinner und Ihre Begleitung stehen auf der Gästeliste. Wer Tickets für die Premiere von Geliebtes Leben gewinnen möchte, schreibt einfach bis Montag, 9. Mai, eine E-Mail an freikarten@berlinersingles.de.

Erkennungszeichen für Singles

Wer bei den Berliner Single angemeldet ist, sieht mit einem Blick auf die Profile, wer Single ist und wer nicht. Außerdem ist klar, ob das Mitglied auf der Suche nach einem Freizeitpartner, einem Sportpartner, neuen Freunden oder einer neuen Liebe ist. Das erleichtert die Kontaktaufnahme erheblich und die Gefahr, einen Korb zu bekommen, ist auch geringer.

Doch was tun, wenn einem auf der Straße plötzlich die Traumfrau oder der Traummann über den Weg läuft? Wie lässt sich feststellen, wer Single ist und wer nicht? Bisher war nur ein Ehering am rechten Ringfinger ein eindeutiges Zeichen, dass jemand vergeben ist.

Doch nun gibt es eine Möglichkeit, seinen Beziehungsstatus öffentlich anzuzeigen, durch das Armband von Colligate. Mit den verschiedenen Farben der Armbänder wird angezeigt, ob man Interesse an einer neuen Beziehung oder an neuen Freunden hat. Nur wer Colligate selbst kennt, wird die Botschaft verstehen. Ein Band ist für weniger als fünf Euro zu haben; von jedem verkauften Band spendet Colligate einen Euro an die Aktion Deutschland hilft.

Single Urlaub mal anders

Wer als Single aus Berlin schon mal versehentlich einen Urlaub im Pärchen oder Familienhotel verbracht hat, will normalerweise keine Wiederholung. Doch es gibt es auch Urlaube, die speziell für Singles gemacht sind, zum Beispiel im Single-Hotel oder auf einem Schiff. Wer im Urlaub sportlich aktiv sein möchte und trotzdem nicht alleine vereisen möchte, kann sich hier zur Single Adventure Tour in Österreich anmelden. Auf dem Programm stehen neben Rafting, Canyoning, Gletschertour und Wandern auch Entspannung und gute Küche. Die Teilnehmer sind Singles aus Berlin und Umgebung zwischen 30 und 50 Jahren. Zur Auswahl stehen 2 Termine, einmal vom 19. bis 25. Juni und vom 26. Juni bis 02. Juli.