Archiv für den Monat: Januar 2012

So ziehen Singles günstig um

Der Umzug in ein neues Heim ist für viele Menschen in erster Linie mit einer ausführlichen Planung und viel Stress verbunden, das gilt sowohl für Singles als auch für Paare oder Familien. Wer seinen Umzug allerdings im Voraus gut plant und eine Checkliste anlegt, der kann die Punkte der Reihe nach abarbeiten und erspart sich später den Stress. Eine Checkliste spart den Zeit, Energie und vor allem Geld.

Vor dem Umzug stellt sich die Frage: Umziehen in Eigenregie oder doch lieber ein Umzugsunternehmen aus Berlin beauftragen. Die Entscheidung hängt von mehreren Faktoren ab: Wie groß ist die Wohnung, wie viele Personen leben darin und wie groß ist letztendlich der Aufwand? Umzugsunternehmen verrichten ihre Arbeit sehr professionell und relativ schnell, dennoch kann man den Umzug auch eigenständig ohne Probleme über die Bühne bringen, sofern alles gut geplant wird.

Wie bereits erwähnt, sollte man vorab eine Checkliste anlegen, auf der die wichtigsten Punkte notiert werden. Dazu gehört die Kündigung aller Verträge wie Mietverträge, Energieversorgung etc. bis hin zum Mieten von Umzugskartons und einem Transporter. Bei der Wahl des Umzugsfahrzeugs sollte man definitiv sicher sein, dass die Umzugskartons Platz haben. Auch bei der Wahl der Umzugskartons sollte man nicht sparen. Herkömmliche Kartons aus Pappe sind ungeeignet, da sie verschiedene Größen haben, nicht robust sind und nicht gut verstaut werden können. Umzugskartons können online gekauft oder gemietet werden, sind in universellen Größen erhältlich und sehr robust.

Umzugskosten können übrigens von der Steuer abgesetzt werden. Wenn der Umzug aus beruflichen Gründen stattfindet, kann dieser auf der nächsten Steuererklärung geltend gemacht werden. Bei privaten Umzügen sind die Kosten steuerlich absetzbar, insofern der Umzug mit einem Speditionsunternehmen stattgefunden hat.

Umzugstipps vom Profi:

– vor dem Umzug Checkliste erstellen
– rechtzeitig den Umzug planen und Verträge kündigen
– Umzugsfahrzeug bei großen Unternehmen mieten
– (professionelle) Helfer vorab organisieren, damit sie am besagten Tag auch verfügbar sind
– Umzugskartons online kaufen oder mieten

Kultur am Wochenende

Das Kunst- und Kulturangebot in Berlin ist gigantisch, und auch wenn sich viele Singles prinzipiell für das Thema interessieren, raffen sich viele im Alleingang nur selten zum Besuch einer kulturellen Veranstaltung auf. Denn auch dabei gilt, dass ein Besuch im Theater, Konzert oder Museum zu zweit oder in der Gruppe einfach mehr Spaß macht. Und selbst wenn man seine Begleiter noch nicht so gut kennt, sind die Inhalte von Ausstellung oder Konzert ein gutes Thema für einen interessanten Chat unter Singles. So merkt man auch schnell, ob die Wellenlänge stimmt.
Am kommenden Sonntag, 22. Januar, findet im Pergamonmuseum auf der Museumsinsel eine Führung für Berliner Singles statt. Es gibt nur noch wenige Plätze, wer dabei sein will, sollte sich beeilen. Hier geht es zur Anmeldung.

Partnersuche – Eine Umfrage

Wir unterstützen eine Masterarbeit zum Thema Partnersuche im Internet. Wer hat Lust, bei einer Umfrage mit zu machen? Der Fragebogen besteht nur aus 3 Seiten und das Ausfüllen dauert ungefähr 10 Minuten. Wir finden die Frage auf jeden Fall interessant. Es geht unter anderem um Fragen zur Partnerwahl und um die Vorstellung von der perfekten Liebe. Ziel der Umfrage ist es herauszufinden, welche Unterschiede es gibt, welche Typen und ob sich dafür Rückschlüsse für die Partnersuche im Internet ziehen lassen.

Ein guter Start

Das neue Jahr ist schon zwei Tage alt, aber auch wer noch nicht angefangen hat, die guten Vorsätze in die Tat umzusetzten, hat ja noch 663 Tage dafür Zeit. Neben Abnehmen, mit dem Rauchen aufhören, gesünderer Ernährung oder mehr Zeit für Entspannung steht für Singles natürlich das Thema Partnersuche ganz oben. Was habt Ihr euch für das neue Jahr vorgenommen?
Wie sind Eure Erfahrungen aus den letzten Jahren, haltet Ihr eure Vorsätze durch oder ist Mitte Januar schon wieder Schluss damit?