Bier und Kloster

Früher gab es für die Mönche im Kloster sehr viele Fastentage. Um bei Kräften zu bleiben, mussten sie sich nach einem Ersatz umsehen, und wurden bei Bier fündig. Deshalb gab und gibt es auch heute noch viele Klosterbrauereien. Heute sind die Mönche zwar nicht mehr auf die Kalorien aus dem Bier angewiesen, aber dennoch sind die Brauereien ein Teil Ihres Lebens, nicht nur zur Freude der Berliner Singles.

Die Mitglieder der Berliner Singlebörse machen sich am Samstag, 15. Oktober auf in die Klosterbrauerei Neuzelle zur Brauereibesichtigung mir anschließender Verkostung. Eine Führung durchs Kloster ist bei Interesse ebenfalls möglich. Der Anmeldeschluss ist bereits am Freitag, 30. September, also bei Interesse solltet ihr euch schnell anmelden. Der Treffpunkt ist am Hauptbahnhof in Berlin um 10 Uhr, eine Vorbesprechung für alle angemeldeten Berliner Singles findet ebenfalls statt. Der Termin dafür wird noch bekannt gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu