Das richtige Profil – Teil 2

Mindestens genauso wichtig wie der richtige Profilname ist ein gutes Foto im Profil. Typische Ausreden von schüchternen Singles wie „ich bin nicht fotogen“ oder „ich habe kein aktuelles Bild“ zählen nicht im Angesicht der Tatsache, dass Profile mit Bild um ein vielfaches häufiger kontaktiert werden als Single-Profile ohne Bild. Denn Hand aufs Herz, das Bild ist doch mit Sicherheit auch das Erste, was Sie selbst beim Stöbern durch die anderen Profile anschauen. Das Bild ist bei den Berliner Singles nur für angemeldete Teilnehmer sichtbar. Ideal ist ein Bild, bei dem Sie ganz ungezwungen in die Kamera lächeln, vielleicht an Ihrem Lieblingsplatz oder einem Hobby. Als Premiummitglied haben Sie sogar die Möglichkeit, eine Bildergalerie mit bis zu zehn Bildern anzulegen. So können Sie den anderen Berliner Singles ohne viele Worte bereits einiges über sich erzählen und liefern dazu noch einen einfachen Gesprächseinstieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu