DVD-Verlosung: Schubert in Love

Mit seinen Bühnenshows begeistert er regelmäßig tausende Fans und spätestens seit seinen Auftritten in der „heute-show“ ist er deutschlandweit als das „Wunder im Pullunder“ bekannt. Wisst ihr schon, wen ich meine? Richtig, es handelt sich um Comedy-Star Olaf Schubert. Jetzt gibt es seinen ersten Film „SCHUBERT IN LOVE“ auf DVD und Blu-Ray, in dem er sich auf die Suche nach der ganz großen Liebe begibt. Ein Thema, mit dem wir alle ja vertraut sind 😉 

Falls ihr auf der Suche nach einem kurzweiligen und witzigen Film für triste Regentage seid, also genau das Richtige! 

Zum Filmstart verlosen wir übrigens zwei DVDs und Blu-Rays. Du willst gewinnen? Dann verrate uns bis 2.Juli 2017 in einem Kommentar, warum du den Film unbedingt gewinnen willst 😉 Wir sind gespannt! 

Dieser Beitrag wurde am von in Gewinnspiel veröffentlicht. Schlagworte: , , , , .

Über Vroni

Ich bin Vroni, 30 Jahre alt, gehe leidenschaftlich gerne essen und probiere auch gerne mal neue Restaurants, Bars, Kneipen, Cafés etc. aus und erlebe gerne viel. Daheim hocken ist nichts für mich - ich will die Welt entdecken und möglichst nichts verpassen. Außerdem interessiere ich mich für alle Themen rund um Freundschaft, Liebe, Beziehung, Dating und Flirten. Wenn ihr Fragen habt, nur her damit!

7 Gedanken zu „DVD-Verlosung: Schubert in Love

  1. AntjeD

    Ein gemütlicher und unterhaltsamer DVD Abend mit ein paar netten Berliner Singles, das wäre doch umwerfend. 😉

  2. Sabine

    Tolle DVD. Möchte den Film gemeinsam mit meinem nächsten Datingpartner sehen und gemeinsam lachen…….

  3. Ulrike

    Würde den Film gerne gewinnen weil Olaf Schubert so ganz anders komisch ist. Nicht der normale Comedy-Durchschnitt.

  4. Tanja Hammerschmidt

    huhu ihr lieben. tolle verlosung, geiler preis… warum ich den film gerne sehen möchte, ist einfach.. ich liebe schubert, aber habe seinen film noch nicht gesehen.. vielleicht ändert es sich ja so. würde mich freuen.

    lg rockstar84

  5. Falko

    Gerne würde ich dem präsentierten Opus frönen und in Erfahrung bringen, ob der symptomatische Olaf es vermag, dem „Wunsch“ seines Vaters mit Glanz und Gloria nachzukommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.