Filmtipp für Berliner Singles

Ein bisschen Kultur schadet nie, vor allem bei der Suche nach einem neuen Partner ist es nie ganz verkehrt, sich ein klein wenig auszukennen. Doch was, wenn die Schulzeit, in der man die Grundlagen über Goethe, Mozart, Schiller oder Shakespeare im Idealfall gelernt hat, schon eine Weile her ist oder ganz einfach die Zeit fehlt, ins Museum, die Oper oder eine Ausstellung zu gehen, von denen es in Berlin ja nun wahrlich genügend gibt?

Zumindest im Fall von Goethe können Sie nun die eine oder andere Bildungslücke ganz leicht schließen und bei Ihrem nächsten Date Ihr Wissen über den großen deutschen Dichter ganz beiläufig anbringen. Denn seit kurzem ist der Film „Goethe!“ in unseren Kinos zu sehen. Der Film beschäftigt sich nicht mit dem berühmten Dichter Goethe, sondern mit dem miserablen Studenten Goethe, als diesen noch niemanden kannte und seiner ersten großen Liebe.

Wenn Ihnen die passende Begleitung für einen Kinoabend mit „Goethe!“ noch fehlt, machen Sie doch einfach ein Event bei den Berliner Singles daraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu