Gratis in Berlin: Freizeit-Unternehmungen für lau

pexels-photo-179768

Berlin für umme? Geht das überhaupt? Klar geht das! Und sehr gut sogar! Es gibt eine Vielzahl an kostenlosen Single-Events in Berlin und Unternehmungen die man allein oder zu zweit antreten kann.

Beriner Single Events: Dass unsere Community die besten Single-Events in Berlin erstellt, weißt du vielleicht schon. Doch auch hier sind viele für den kleinen Geldbeutel geeignet. Egal, ob gemeinsame Wanderungen, Ausflüge oder Spieleabende – hier wirst du sicher fündig! Gerade zum Flirten und neue Singles kennenlernen sind unsere Events perfekt, denn hier treffen sich alle ganz ungezwungen und verbringen einfach eine schöne Zeit miteinander.

Parks und Wälder: In Berlin gibt es viele Parks und Grünanlagen die zum Flanieren einladen. Egal ob Tiergarten oder Schlosspark Charlottenburg – alle laden sie ein an sonnigen Tagen die Natur in der Großstadt zu genießen. Auch die vielen Forste in und um Berlin sind dafür perfekt geeignet. Doch auch wenn das Wetter nicht so mitspielt kann man hier seine Zeit verbringen. Ein Herbst- oder Winterspaziergang kann auch bei Regen oder Schnee romantisch sein, denn wie sagt man? „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.“

pexels-photo

Museen: Viele Berliner Gedenkstätten und Museen kann man ganz ohne Eintritt zu zahlen besuchen. Auch einige Museen, die sonst etwas kosten, bieten freie Tage an. Hier lässt sich Kultur erleben und bestaunen. Zu den kostenlosen Museen in Berlin zählen das Alliierten-Museum, das Mitte Museum, der Tränenpalast und noch viele mehr. Hier findet ihr eine Liste der gratis Museen in Berlin.

Weihnachtsmärkte: Natürlich kann man auf einem Weihnachtsmarkt ordentlich Geld lassen. Glühwein und Schlemmereien sind nicht immer günstig. Doch ein Weihnachtsmarkt bietet vor allem eines: Eine stimmungsvolle Atmosphäre. So kann man auch ohne einen einzigen Cent auszugeben über die Märkte schlendern, sich unter die Leute mischen und die Handswerkskünste der Aussteller bewundern. Da steigt die Freude auf Weihnachten!

pexels-photo-160227

Konzerte: In ganz Berlin stolpert man nur so über kostenlose Konzerte in lässigen Underground-Clubs. Es gibt Clubs mit Open-Mike Nights, in denen jeder Gast die Bühne rocken darf oder Gigs von lokalen Bands wie im Phonoclub im Prenzlauerberg. Dort findet jeden zweiten Donnerstag im Monat die Clubnacht „Anyone can play guitar“-und zwar komplett gratis!

Lesungen: Das Haus der Sinne in Berlin ist eines der Kulturzentren Berlins. Hier gibt es jeden letzten Sonntag im Monat die Möglichkeit eigene Texte einzureichen, die dann vom Moderator vorgetragen werden. Wer sich nicht traut seine literarischen Ergüsse zu veröffentliche, darf auch einfach nur lauschen. Auch diese Unternehmung kostet keinen Eintritt.

Noch mehr coole Tipps, um Berlin mit anderen Berliner Singles kostenlos zu entdecken und tolle Sachen zu erleben, bietet euch übrigens die Geheimtipp-Karte für urbane Explorer: 

Geheimtipp-Karte für Berliner Singles

Ihr seht: Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie Berlin selbst. Also macht euch einen schönen und komplett kostenlosen Tag!

2 Gedanken zu „Gratis in Berlin: Freizeit-Unternehmungen für lau

  1. Pingback: Event-Tipps: Das ist jetzt los in Berlin | Berliner Singles - Singleleben in Berlin

  2. Pingback: Die besten Cafés in Berlin für das erste Date | Berliner Singles - Singleleben in Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.