Schlagwort-Archive: Berliner Singles

Hasensuche bei den Berliner Singles

Nicht nur Kinder lieben es, an Ostern nach versteckten Nestern und bunten Ostereiern zu suchen. Auch die Großen haben dabei viel Spaß, deshalb gibt es bei uns auch dieses Jahr wieder die Berliner Singles Osterhasensuche. Dabei könnt ihr mit etwas Glück natürlich auch etwas Tolles gewinnen!

Und so funktioniert es: Ab heute sind bei den Berliner Singles drei kleine Hasen versteckt. Eure Aufgabe ist es, die Hasen zu finden. Wir möchten von euch wissen, wo ihr die Hasen gefunden habt und wie sie heißen. Schreibt uns den Fundort und die dazugehörigen Namen bis Ostermontag an hasensuche@berlinersingles.de.

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir 3 mal einen Monat Premiummitgliedschaft. Wir wünschen euch viel Spaß beim Suchen und Finden und drücken euch beim Gewinnspiel alle Daumen!

Tolle Oster-Events in Berlin

Zwei verliebte Osterhasen

© Pexels/pixabay.com

Ostern kommt mit großen Sprüngen immer näher und viele haben – dank der beiden Feiertage – vier Tage am Stück frei. Diese kostbare freie Zeit will gut genutzt sein!

Wenn ihr nicht wegfahrt und noch nicht wisst, wohin mit euch und eurer Zeit, dann haben wir hier einige schöne Events für euch herausgesucht:

Karfreitag, 30.3.2018

  • 4-Tage Sylt mit Yoga-Workshop
  • 3-Stunden Bowling

Samstag, 31.3.2018

  • Ostersegeln in Griechenland inkl. griechischem Osterfest
  • Abtanzen bei Live-Rockmusik
  • Trendparty in Berlin Mitte

Ostersonntag, 1.4.2018

  • Fotoausstellung von Pertl Bertl
  • Wandern im Erpetal

Ostermontag, 2.4.2018

  • Frühstück und kleine Wanderung
  • Fahrradtour um Schwielow- und Templiner See
  • Spielenachmittag

Ihr seht, bei uns muss niemand daheim auf der Couch bleiben oder alleine losziehen! Schaut einfach mal in unseren Eventkalender und sichert euch gleich noch einen Platz! Oder ihr startet euer eigenes Event, ganz nach eurem Geschmack und euren Vorlieben – wie das funktioniert, zeigen wir euch hier.

Und wer weiß, vielleicht versteckt sich unter den Oster-Bekanntschaften und neuen Freunden auch die große Liebe… Wir drücken die Daumen und wünschen euch ganz viel Spaß beim Verabreden und natürlich FROHE OSTERN!

 

Singles aus Berlin gesucht

Die Berliner Fernsehproduktionsfirma Glashaus TV sucht für eine Reportage für das RTL-Mittagsmagazin „Punkt 12“ männliche und weibliche Singles aus Berlin und Umgebung zwischen 25 und 34 Jahren.

Für die Reportage begleiten sie die Singles Andy (30) und Marielena (27)  bei ihrer Partnersuche. Beide wünschen sich, ihr Singledasein zu beenden und mit einem Partner durchs Leben zu gehen.

Dabei sind für das Kennenlernen verschiedene Aktivitäten geplant, z.B. einen Kletterwald oder auch gemeinsames Kochen. Sollte es nicht funken, so bleibt vielleicht bei einer netten Bekanntschaft.

Du findest Andy oder Marielena sympathisch und kannst dir vorstellen, einen der beiden zu treffen?

Melde dich gern bei j.rocha@glashaus-tv oder 030 788 90 76 06 für weitere Informationen zum Ablauf und bei offenen Fragen.

Wir freuen uns auf euch!

Treffen der Event-Initiatoren mit dem Team

Vor ein paar Tagen trafen wir uns mit circa 30 fleißigen Berliner Event-Initiatoren, um zu erfahren, wie wir den Event-Bereich noch besser gestalten können, was euch fehlt, was euch gefällt und wo der Schuh drückt.

Berliner Singles Initiatoren Treffen mit dem Team

© Pexels / Helena Lopes

Dabei war es uns wichtig so viele Meinungen, Wünsche und Anregungen wie möglich zu hören, weshalb wir das Treffen bewusst nicht als Diskussionsrunde gestalteten, sondern in vielen Einzelgesprächen und kleineren Gruppen diskutierten. Folgende Themen kamen zur Sprache:

Event-bezogene Wünsche:

  • Teilnehmerliste abhaken können
  • In den Events fehlt oft die Hausnummer der Location, manche Initiatoren lösen das Problem, indem sie die Hausnummer unter Treffpunkt nochmals eingeben: Da wir euch die Event-Erstellung so einfach wie möglich machen wollen, haben wir das bereits an die Entwickler gegeben, sodass dieser Umweg bald nicht mehr nötig sein wird.  
  • Text in der Pinnwand bricht so ungünstig um: Das wurde bereits von unseren Entwicklern gefixt und sollte jetzt wieder ganz normal dargestellt werden.  
  • Beim Event-Bild Upload sollten mehr Maße zugelassen werden
  • Es wäre schön, wenn man in der Event-Beschreibung Text-Teile z.B. rot markieren könnte
  • „Events kopieren“ fehlt in der App: Stimmt, wird in den nächsten Wochen möglich sein.
  • Copy & Paste z.B. ermöglichen, sodass man Inhalte aus der App einfach kopieren und an anderer Stelle, z.B. der Eventbeschreibung wieder einfügen kann. Das Kopieren ist leider noch nicht überall möglich.
  • Teilnehmer sagen kurzfristig ab oder erscheinen einfach nichtWenn ein Mitglied das häufig macht, könnt ihr in dessen Profil eine Notiz hinterlegen, diese wird dann in der Teilnehmerliste des Events angezeigt. Somit habt ihr die Wahl, ob ihr diesen Teilnehmer trotzdem bestätigt oder eben nicht. 
  • Die Möglichkeit einen versehentlich bestätigten Teilnehmer wieder zurück auf die Warteliste zu bringen
  • Mehr Männer motivieren, sich zu Events anzumelden
  • Der Vorschlag, im Event anzuzeigen, wer sich das Event merkt, wurde von nahezu allen Initiatoren als überflüssig erachtet: Da wir glauben, dass diese Funktion insbesondere neuen Mitgliedern helfen könnte, sich mal auf ein Event zu trauen, werden wir hierzu noch eine Umfrage an alle Mitglieder schicken, um noch mehr Meinungen zu hören. 
  • Events, auf denen der Initiator nicht auftaucht sind doof: Finden wir auch, daher die Bitte: Wenn ihr ein Event organisiert, seid bitte auch anwesend. Es kann mal vorkommen, dass der Initiator krank wird, dann muss das Event nicht abgesagt werden, sondern kann in der Regel auch ohne ihn stattfinden. Der Event-Kalender ist keine Veranstaltungsinfo, sondern soll Berliner tatsächlich zusammenbringen, sodass ihr gemeinsam Spaß haben könnt. Falls ihr mal ein Event seht, dass eine reine Info ist oder nur ein Gag, könnt ihr es uns gerne melden (Link ist unterhalb des Events).
  • In Zusammenhang damit kam der Wunsch einen Moderator ernennen zu können bzw. das Event an einen anderen Teilnehmer übertragen zu können: Die meisten waren dabei für die Möglichkeit, die Initiator-Rolle auf einen bestimmten Teilnehmer übertragen zu können, der das allerdings noch bestätigen muss.
  • Ein Initiator bat uns, ein Namensschild, Platzkarten-Vorlage als Download anzubieten, sodass man den „BeSi“ Tisch und andere „BeSi“ leichter erkennt.
  • Das Thema Haftung kam auch wieder zur Sprache mit der Bitte, die Initiatoren von riskanteren Events darauf hinzuweisen und Versicherer zu empfehlen: Auch uns liegt die Sicherheit der Initiatoren sehr am Herzen, wir wollen euch auf keinen Fall alleine mit der Haftungsfrage lassen. Es gibt jedoch keine Versicherung, die wir als Plattform abschließen könnten, die alle Events abdecken würde, da wir als Team nicht Organisator des Events sind. Ein entsprechender Passus bei der Event-Anmeldung würde hier nach Rücksprache mit unserer Rechtsanwältin auch nicht helfen, sonst hätten wir diesen auch schon längst integriert. Wir werden jedoch prüfen, ob wir eine Seite zur Verfügung stellen können mit Empfehlungen und Tipps.
  • Statt eines konkreten Tags, an dem das Event stattfindet, würde ein Initiator gerne einen Zeitraum oder „etwa 15.2.“ eingeben können, wenn es sich z.B. um eine Interessensabfrage handelt oder der Termin noch nicht fix ist: Da der Event-Kalender chronologisch sortiert wird, ist ein Startdatum zwingend notwendig, ein Zeitraum oder ähnliches ist systemisch daher nicht so leicht darstellbar. Meistens funktioniert es aber sehr gut, wenn man „Interessensabfrage“ bereits in den Titel schreibt und in der Event-Beschreibung darauf hinweist, dass der Termin noch nicht fix ist. 
  • Viele wussten nicht, dass wir fleißige Initiatoren belohnen, indem wir ihnen die Premiummitgliedschaft schenken. Wie viele Events ihr dafür organisieren müsst, erfahrt ihr hier.

Gruppenbezogene Wünsche:

  • Inaktive Gruppen sollen nicht mehr angezeigt werden und Gruppen-Initiatoren/  Gruppenmitglieder, die nicht mehr Premium sind, sollen bei längerer Inaktivität aus der Gruppen fliegen, damit aktive Gruppenteilnehmer die Initiator-Rolle übernehmen und die Gruppe am Leben halten können: Lasst euch doch einfach vom Initiator als Moderator einsetzen, so könnt ihr ebenfalls Events ankündigen und Gruppendiskussionen moderieren. Wir verstehen jedoch den Wunsch, nur aktive Mitglieder in den Gruppen haben zu wollen. Daher arbeiten wir gerade an einem Konzept, indem die Gruppenübersicht standardmäßig nach Aktivität sortiert wird, inaktive Gruppen nach einer bestimmten Zeit und erfolglosen Aktivierungsversuchen komplett verschwinden und Eventankündigungen, Gruppendiskussionen, neue Teilnehmer etc. auf einer Seite (ohne die Reiter) dargestellt werden.

Sonstige Wünsche:

  • Die Option, im Papierkorb des Postfaches alle Unterhaltungen zu löschen, wurde von einem Teilnehmer vermisst: In der App geht das bereits, in der Desktop-Version ist diese Funktion auch geplant, wird allerdings noch etwas dauern.

Heißer Tipp: Gruppe für Event-Initiatoren

In unserer Gruppe für Event-Initiatoren, könnt ihr euch zu allen Themen rund um die Organisation von Events austauschen, Tipps und Tricks weiter geben und natürlich Fragen stellen. Es lohnt sich also beizutreten ;) 

Wie ihr seht, haben wir viele gute Anregungen in zahlreichen konstruktiven Gesprächen erhalten, die wir erst noch besprechen müssen.  Vielen Dank nochmals an alle Teilnehmer fürs Kommen und aktive Einbringen eurer Ideen!

Hinterlasst uns gerne einen Kommentar, wenn ihr zu dem einen oder anderen Punkt auch noch etwas zu sagen habt oder weitere Wünsche, die euch im Nachhinein kamen.

Übrigens: Wenn euch noch Teilnehmer für euer Event fehlen, schreibt uns gerne. Wenn wir Zeit haben und es gerade reinpasst, können wir es auf unserer Facebook Seite posten oder in unserem monatlichen Newsletter erwähnen ;) 

Hurra, die Lächel-Funktion ist da!

Es ist endlich soweit: Die Lächel-Funktion ist da! Ab sofort könnt ihr anderen Berliner Singles ein Lächeln schenken und ihnen so zeigen, dass ihr sie toll findet. Wenn er/sie dann zurück lächelt, könnt ihr den nächsten Schritt wagen und eine Nachricht schreiben und so ein Gespräch in Gang bringen, flirten und euch vielleicht sogar zu einem Date an der Spree verabreden ;)

So einfach geht’s: 

  • Klickt einfach auf den grauen, runden Button mit dem Smiley im Profil des Berliner Singles, den ihr interessant findet und anlächeln wollt:Grauen Smiley im Profil der Angebeteten anklicken und so anlächlenDer Smiley wird daraufhin gelb;  daran erkennt ihr auch, wem ihr bereits euer Lächeln geschenkt habt. 
  • Wenn ihr auf „Smiles“ in der Navigation klickt, seht ihr, wer euch angelächelt, wer zurück gelächelt hat (Matches), könnt euch die Profile nochmal ansehen und dann am besten gleich eine Nachricht schreibenHier seht ihr, wer euch angelächelt hat
  • Damit ihr keine Smiles und Matches verpasst, bekommt ihr bei neuen Smiles/Matches eine Benachrichtigungen von uns. Falls ihr das nicht möchtet, könnt ihr diese natürlich jederzeit in euren Benachrichtigungseinstellungen abbestellen. 

Das war eigentlich schon alles, was ihr wissen müsst ;) 

Wir glauben, dass ihr durch die Lächel-Funktion deutlich mehr Antworten auf eure Nachrichten erhaltet. Warum? Ganz einfach, weil jemand, der euch anlächelt oder zurücklächelt in der Regel auch Interesse an euch hat, sich über eine Nachricht von euch freut und daher auch zügig antwortet. Probiert es einfach mal aus und werft gleich mal einen Blick in die Onlineliste und lächelt los!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lächeln und freuen uns über Kommentare, Lob aber auch über Anregungen!

Die Top10 Sommer-Aktivitäten für Berliner Singles

summer-416833_960_720Jetzt ist Sommer – doch was tun in einer Stadt mit unbegrenzten Möglichkeiten? Wir haben euch unsere Top10 Sommer-Aktivitäten zusammen gestellt, bei denen ihr das Leben so richtig genießen,  flirten und neue Leute kennen lernen könnt. Lasst es euch gut gehen und genießt den Sommer eures Lebens!

Im Biergarten auf den Feierabend anstoßen

Bier trinken und sich mit anderen Singles treffen kann man im Sommer auch ganz gut in einem der Berliner Biergärten. Ja ihr habt richtig gehört – die gibt’s auch in der Haupstadt! In der Willner Brauerei, dem Löwenbräu am Gendarmenmarkt oder Lindenbräu am Potsdamer Platz zum Beispiel könnt ihr wunderbar den Feierabend einläuten und das eine oder andere kühle Bier in guter Gesellschaft zischen. Prost!

An der Spree entspannt plaudern

Was ich auch ganz gerne mache: Freunde schnappen, Abendessen einkaufen, ein schönes Plätzchen an der Spree suchen, den Blick schweifen lassen und nebenbei bei Speis und Trank angeregt über das Leben im Allgemeinen und die Liebe in Berlin im Speziellen unterhalten. Entspannter geht’s eigentlich fast nicht! 

Urlaubsfeeling in der Strandbar

Wenn der nächste Urlaub nicht in Sicht ist oder ihr einfach Lust habt mal wieder Sand unter den Füßen zu spüren, schaut doch mal bei der Strandbar Mitte auf der Museumsinsel,vorbei. Auch nicht von schlechten Eltern ist die YAAM Strandbar am Ostbahnhof, die mit Reggaemusik und afrikanisch/ jamaikanischem Essen ans Spreeufer lockt und euch schon mal in Party-Stimmung bringt.

Laue Sommerabende im Open Air Kino genießen

Es gibt ein paar Dinge, die man im Sommer nicht verpassen sollte – zum Beispiel der Besuch eines Open Air Kinos! Bis zur Dämmerung kann man es sich erst einmal gemütlich machen, flirten, reden und den Sonnenuntergang genießen und anschließend einen schönen Film ansehen. Angebote gibt es ja genug zum Beispiel das Open-Air Kino in Friedrichshain, Spandau oder Kreuzberg; um nur mal ein paar zu nennen. 

Eis essen gehört einfach zum Sommer

Egal ob Frozen Yoghurt oder ein leckeres Eis vom Italiener in der guten alten Waffel – so schmeckt der Sommer! Wie wäre es mal mit einer Eistour durch Berlin? Ihr erstellt ein Event und gemeinsam mit anderen Berliner Singles fahrt ihr verschiedene Eisdielen wie z.B. Cuore die Vetro in Mitte, Fräulein Frost in Neukölln oder Vanille & Marille ab, und schleckt euch so durch Berlin. Gibt schlimmeres oder?

Baden, baden, baden

Wenn nicht mal mehr ein Eis Kühlung verschaffen kann – hilft nur noch der Sprung ins kalte Nass! Zum Beispiel die Bammelecke direkt an der Dahme – die ist kostenlos, leicht erreichbar und eine der schönsten Badestellen in Berlin. Falls ihr noch tapfere Gesellen sucht, schaut doch einfach mal in die Onlineliste der Berliner Singles und schreibt passende Kandidaten an ;) 

Rudern, treten, treiben lassen

Solltet ihr keine Wasserratten sein:  Tretboot fahren auf dem Plätzensee oder eine Bootstour auf der Spree sind tolle trockene Alternativen.  Das macht großen Spaß und eignet sich hervorragend für ein erstes, zweites oder drittes Date. Hier könnt ihr euch in Ruhe Kennenlernen, gemeinsam etwas erleben und eine erste schöne Erinnerung schaffen. „Weißt Du noch damals, als wir…“.

Ausflug mit der Fähre

Wer nicht selber treten oder rudern will, kann auch einfach einen Ausflug mit der Fähre machen! Es gibt sechs Fährlinien der BVG, die im Sommer über den Wannsee, die Spree und den kleinen Müggelsee fahren. Volle Fahrt voraus!

Picknick im Park

Oder wie wäre es mal mit einem gediegenen Picknick im Volkspark Friedrichshain? Alles was ihr braucht ist eine Picknick-Decke, was leckeres zu essen und zu trinken und eventuell noch eine Frisbee-Scheibe, Slackline, Fußball und natürlich viele nette Leute mit denen ihr Spaß haben könnt.

Sonnenuntergang vom Teufelsberg beobachten

Apropos nette Leute: Der Teufelsberg ist ein toller Aussichtspunkt um den Sonnenuntergang über Berlin gemeinsam zu beobachten, sich zu unterhalten, verliebt in die Augen zu schauen und den ersten Körperkontakt aufzubauen. Klingt gut, oder?

Weitere Berlin Hotspots mit tollen Tipps zu Open Air & Rooftoop Locations, Lokalen zum Brunchen, Street Food Märkten, Chill & Grill Plätzen, Burger Restaurants, Flohmärkten und außergewöhnlichen Partys findet ihr übrigens auf der interaktiven Map der A&O Hostels:

teaserbild_interaktive-berlin-map

Was sind Eure Lieblingsplätze oder Geheimtipps in und um Berlin im Sommer? Teilt sie mit uns und hinterlasst einfach einen Kommentar ;)

Wer sucht, der findet

Wo war nochmal der Treffpunkt? Wie war die Handynummer von xy? Diese Infos findet ihr dank der verbesserten Suchfunktion jetzt noch schneller! Welche neuen Suchmöglichkeiten es jetzt im Postfach gibt, zeigen wir euch hier: 

Suche innerhalb eines Chats

Solltet ihr nach bestimmten Infos innerhalb eines Chats suchen, wie zum Beispiel dem Treffpunkt, einer Adresse oder Handynummer, müsst ihr euch jetzt nicht mehr durch die Konversation scrollen, sondern findet oben rechts unter „Optionen“ einen neuen Punkt „Unterhaltung durchsuchen„. Wenn ihr darauf klickt, öffnet sich ein Suchfeld, in das ihr euer Suchwort eingeben könnt. Durch einen Klick auf das Lupensymbol oder Betätigung der Enter-Taste werden euch dann die Nachrichten aufgelistet, die auf euer Suchwort zutreffen. 

Berliner Singles Chat mit Suche

 

Suchfunktion in der Postfachübersicht

In der Postfachübersicht gab es bisher bereits eine Suchfunktion; diese haben wir noch weiter optimiert. Einfach auf „Unterhaltung durchsuchen“ klicken und anschließend nach Benutzernamen des Chatpartners, Betreff einer Gruppennachricht, Name einer Gruppe oder Titel eines Events suchen und mit Hilfe der zusätzlichen Filter nach ungelesenen, unbeantworteten und vom Empfänger ungelesenen Nachrichten filtern. 

Bessere Suchfunktion bei den Berliner Singles

In der Desktop Version findet ihr diese neuen Suchfunktionen bereits, in der Berliner Singles App wird die Suchfunktion in den nächsten Tagen ebenfalls verfügbar sein.  

Bei Fragen gerne einen Kommentar hinterlassen oder uns eine E-Mail oder PN schicken  

Wir wünschen euch viel Spaß beim Schreiben, Suchen und Verabreden! 

Die Berliner Singles App ist hier!

Die Berliner Singles App macht es euch noch einfach von unterwegs zu chatten, zu flirten und euch zu verabreden.

Ihr wolltet sie, ihr bekommt sie! Die Berliner Singles App ist endlich da.

Nach viel Arbeit und Mühe ist es uns gelungen unsere Community für euch noch besser zu machen. Nun habt ihr noch einfacher als je zuvor die Möglichkeit, unterwegs mit anderen Singles aus Berlin zu chatten, zu flirten und euch zu Events anzumelden. Verlieben war noch nie so einfach!

Ladet euch die Berliner Singles App gleich hier kostenlos für iOs oder Android runter:

 

 

 

Falls ihr noch Fragen zur Benutzung habt, schaut einfach auf unserer FAQ-Seite vorbei oder schreibt uns eine E-Mail. Auch in der App selbst gibt es ein Feedback-Formular, da wir die Benutzung für euch so einfach wie möglich machen möchten.

Wir freuen uns wahnsinnig diese tolle Erweiterung unseres Angebots mit euch zu erleben und sind schon sehr gespannt auf euer Feedback!

Viel Spaß beim Flirten, Chatten und Verabreden… per App!

 

 

 

 

Gratis in Berlin: Freizeit-Unternehmungen für lau

pexels-photo-179768

Berlin für umme? Geht das überhaupt? Klar geht das! Und sehr gut sogar! Es gibt eine Vielzahl an kostenlosen Single-Events in Berlin und Unternehmungen die man allein oder zu zweit antreten kann.

Beriner Single Events: Dass unsere Community die besten Single-Events in Berlin erstellt, weißt du vielleicht schon. Doch auch hier sind viele für den kleinen Geldbeutel geeignet. Egal, ob gemeinsame Wanderungen, Ausflüge oder Spieleabende – hier wirst du sicher fündig! Gerade zum Flirten und neue Singles kennenlernen sind unsere Events perfekt, denn hier treffen sich alle ganz ungezwungen und verbringen einfach eine schöne Zeit miteinander.

Parks und Wälder: In Berlin gibt es viele Parks und Grünanlagen die zum Flanieren einladen. Egal ob Tiergarten oder Schlosspark Charlottenburg – alle laden sie ein an sonnigen Tagen die Natur in der Großstadt zu genießen. Auch die vielen Forste in und um Berlin sind dafür perfekt geeignet. Doch auch wenn das Wetter nicht so mitspielt kann man hier seine Zeit verbringen. Ein Herbst- oder Winterspaziergang kann auch bei Regen oder Schnee romantisch sein, denn wie sagt man? „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung.“

pexels-photo

Museen: Viele Berliner Gedenkstätten und Museen kann man ganz ohne Eintritt zu zahlen besuchen. Auch einige Museen, die sonst etwas kosten, bieten freie Tage an. Hier lässt sich Kultur erleben und bestaunen. Zu den kostenlosen Museen in Berlin zählen das Alliierten-Museum, das Mitte Museum, der Tränenpalast und noch viele mehr. Hier findet ihr eine Liste der gratis Museen in Berlin.

Weihnachtsmärkte: Natürlich kann man auf einem Weihnachtsmarkt ordentlich Geld lassen. Glühwein und Schlemmereien sind nicht immer günstig. Doch ein Weihnachtsmarkt bietet vor allem eines: Eine stimmungsvolle Atmosphäre. So kann man auch ohne einen einzigen Cent auszugeben über die Märkte schlendern, sich unter die Leute mischen und die Handswerkskünste der Aussteller bewundern. Da steigt die Freude auf Weihnachten!

pexels-photo-160227

Konzerte: In ganz Berlin stolpert man nur so über kostenlose Konzerte in lässigen Underground-Clubs. Es gibt Clubs mit Open-Mike Nights, in denen jeder Gast die Bühne rocken darf oder Gigs von lokalen Bands wie im Phonoclub im Prenzlauerberg. Dort findet jeden zweiten Donnerstag im Monat die Clubnacht „Anyone can play guitar“-und zwar komplett gratis!

Lesungen: Das Haus der Sinne in Berlin ist eines der Kulturzentren Berlins. Hier gibt es jeden letzten Sonntag im Monat die Möglichkeit eigene Texte einzureichen, die dann vom Moderator vorgetragen werden. Wer sich nicht traut seine literarischen Ergüsse zu veröffentliche, darf auch einfach nur lauschen. Auch diese Unternehmung kostet keinen Eintritt.

Noch mehr coole Tipps, um Berlin mit anderen Berliner Singles kostenlos zu entdecken und tolle Sachen zu erleben, bietet euch übrigens die Geheimtipp-Karte für urbane Explorer: 

Geheimtipp-Karte für Berliner Singles

Ihr seht: Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie Berlin selbst. Also macht euch einen schönen und komplett kostenlosen Tag!

Neue Funktion für Eventinitiatoren

Beim Blick auf den Eventkalender sieht man, dass gerade sage und schreibe 111 Events geplant sind! Das ist echt eine beeindruckende Zahl und wir möchten uns wieder ganz herzlich bei den vielen fleißigen Eventinitiatoren bedanken. Euer Engagement macht die Kontaktsuche bei der Berliner Singles Community zu etwas ganz Besonderem. Um die Arbeit der Initiatoren zu vereinfachen und auch Mitgliedern, die sich bisher noch nicht getraut haben, ihr eigenes Event zu erstellen, die Hemmungen zu nehmen, entwickeln wir den Eventkalender basierend auf euren Wünschen und Vorschlägen ständig weiter. Heute ist es wieder Zeit für eine Neuheit: Ihr könnt ab jetzt eure Events vor der Veröffentlichung im Eventkalender als Entwurf speichern:

event_entwürfe

Das ist besonders dann nützlich, wenn noch ein wichtiges Detail fehlt, ohne das ihr das Event noch nicht veröffentlichen wollt. Oder auch wenn ihr eine Idee für ein Event habt und es euch gleich aufschreiben wollt, dann könnt ihr ebenfalls die Entwurfsfunktion nutzen. Und so funktioniert es: Legt einfach wie gewohnt das Event an und wählt dann am Ende „Als Entwurf speichern“. Unter „Meine Events“ findet ihr das Event dann als Entwurf gekennzeichnet wieder. Hier könnt ihr dann fehlende Informationen ergänzen oder Änderungen vornehmen und das Event entweder erneut als Entwurf speichern oder veröffentlichen.

event_entwürfe2

Wir wünschen euch viel Spaß mit der neuen Funktion und sind gespannt auf euer Feedback.