Schlagwort-Archive: single-events

Coole Tipps für heiße Tage

Die Formel für die große Liebe gibt's bei den Berliner SinglesWährend ihr hoffentlich den Sommer genießt und im Urlaub flirtet, sind wir natürlich weiterhin fleißig, beantworten eure Fragen und entwickeln die Berliner Singles Community trotz hitziger Temperaturen und schönstem Sonnenschein für euch weiter. 

Neu: Anlächeln und Notiz hinterlegen

So habt ihr bestimmt schon gesehen, dass ihr jetzt andere Berliner Singles anlächeln und so einen ersten Annäherungsversuch starten könnt. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit in der App im Profil eines Mitglieds eine Notiz zu hinterlegen. Klickt dazu einfach im Profil des Berliner Singles oben rechts auf die drei weißen Punkte, anschließend auf „Deine Notizen“, Notiz eintippen, speichern, fertig.

Tipps: Umkreissuche, Emojis und Premium geschenkt 

  • Habt ihr schon gesehen, dass ihr euch in der Berliner Singles App Events in eurer Nähe anzeigen lassen könnt? Einfach auf das Zahnrad in den Events klicken und in den Event-Einstellungen dann die maximale Entfernung auswählen (Achtung: Standort zulassen, damit es angezeigt wird). 
  • Wir werden häufig gefragt, wie man mit dem Handy Emojis in die Nachrichten einfügen kann. Das geht ganz leicht: Einfach die Smileys deiner Smartphone Tastatur verwenden oder am Laptop auf das Smiley-Symbol neben dem Textfeld klicken. 
  • Übrigens: Wenn ihr fleißig Events organisiert oder Freunde einladet, schenken wir euch die Premiummitgliedschaft. Viele wissen das gar nicht….Sachen gibt’s!

Ankündigungen: Listen, Gruppen, Profil pausieren und Ignore-Update 

  • Da uns immer wieder der Wunsch erreicht die Profilnotizen auch in den Listenansichten zu sehen, werden wir die Listen etwas anpassen. In den Teilnehmer-Listen der Events werden die Profilnotizen bereits angezeigt; jetzt werden wir die restlichen Listen nachziehen. So werden die Notizen zusätzlich in der Besucherliste, Suche (dafür müssen die Sternzeichen weichen) und in den Favoriten angezeigt werden. Übrigens: Wenn einer eurer Favoriten sein Profil überarbeitet hat, werdet ihr das dann dank eines Icons in der Favoriten-Liste nicht mehr verpassen. 
  • Auch bei der Ignore-Funktion werden wir ein paar Anpassungen vornehmen, da sie häufig falsch verstanden wird und Mitglieder zu schnell komplett ignoriert werden, obwohl noch keine Unterhaltung stattgefunden hat. Wir vermuten, dass häufig ausblenden mit ignorieren verwechselt wird. Daher werden wir die Option jemanden komplett zu ignorieren aus dem Profil entfernen; diese aber natürlich weiterhin innerhalb der Konversation anbieten. 
  • Ihr habt jemanden kennengelernt; wollt euer Profil aber nicht löschen? Dann haben wir eine weitere gute Nachricht für euch: Bald wird es die Möglichkeit geben, euer Profil einfach zu pausieren. Dadurch erhaltet ihr keinerlei E-Mails mehr von uns, werdet aber auch von allen Events und Gruppen abgemeldet. 
  • Apropos Gruppen – auch hier wird es ein paar kleine Änderungen geben: Wenn ein Initiator einer Bestätigungsgruppe sein Profil löscht, wird die Gruppe automatisch in eine normale Gruppe umgewandelt, sodass sich weiterhin Teilnehmer zu dieser Gruppe anmelden können. Außerdem werden Initiatoren, die über 91 Tage nicht mehr eingeloggt waren, aus der Gruppe entfernt, sodass andere Gruppenteilnehmer die Chance haben Initiator der Gruppe zu werden, Events anzukündigen und wieder Leben in die Gruppe zu bringen. 

Wie ihr seht, sind wir also ununterbrochen dabei die Berliner Singles noch besser zu machen. Falls euch doch noch etwas fehlen sollte, hinterlasst uns gerne einen Kommentar.  

Kostenlos Premium bleiben?

Viele wissen es gar nicht, aber: Wenn ihr fleißig Events organisiert, bleibt ihr kostenlos Premium! Es lohnt sich also doppelt: Ihr erlebt tolle Sachen, lernt neue Leute aus Berlin und Umgebung kennen und bekommt die Premiummitgliedschaft von uns geschenkt.  Wie viele Events ihr dafür organisieren müsst, haben wir hier für euch zusammengefasst. Das ist übrigens kein Geheimnis, das dürft ihr gerne weitererzählen 😉 

Single Events bei den Berliner Singles

Events zu erstellen ist echt kein Hexenwerk, sondern wirklich kinderleicht. Probier‘ es doch einfach mal aus und verabrede dich zu deiner nächsten Singleparty, Wanderung oder geselligen Kneipen-Abend! Das Tolle: Ihr könnt bestimmen was ihr unternehmt, wann das Event stattfindet und vor allem wer mitmachen darf.

Das geht zum Beispiel mit diesen coolen erweiterten Einstellungsmöglichkeiten

  • Du willst maximal 10 Leute dabei haben? Dann setze eine maximale Teilnehmerzahl fest.
  • Dürfen die Teilnehmer eine Begleitperson mitnehmen und wenn ja wie viele? 
  • Bis wann willst du Bescheid wissen, wer kommt? Falls du zum Beispiel Karten reservierst, gib einen Anmeldeschluss an.
  • Es sollen nur Teilnehmer in deinem Alter mitmachen? Dann lege eine Altersbeschränkung fest. Klar ist es mal schön, wenn jüngere und ältere HaSis zusammenkommen. Wenn du jedoch nur Teilnehmer in deinem Alter dabei haben willst, kannst du gerne eine Altersbeschränkung einstellen. Ältere oder jüngere müssen das dann akzeptieren bzw. können ja jederzeit eigene Events einstellen. 
  • Wer darf die Pinnwand sehen? Wenn du z.B. den Treffpunkt nur den Teilnehmer verraten willst, macht es Sinn die Pinnwand nur für die Teilnehmerliste freizugeben. 

Tipp: Du hast keine Idee für ein Event? Dann lass dich doch einfach von den Events anderer Berliner Singles inspirieren. 

Bei Fragen kannst du dich auch gerne an die alten Event-Hasen in unserer Initiatoren-Gruppe wenden oder mal einen Blick in die Event-FAQs werfen.