Schlagwort-Archive: Valentinstag

Ideen für einen gelungen Valentinstag für Singles

Die Anzeichen häufen sich: Der Tag der Liebe – sprich Valentinstag steht vor der Tür! Gut bei Singles ruft diese Information meist keinen großen Jubelsturm hervor, warum auch? Die Restaurants sind voll mit verliebten Pärchen und überall erinnern einen Herzen an den fehlenden Partner.  

Also daheim vergraben, den Kopf in den Sand oder die Couch stecken und Frust schieben? Neeeeein, bitte nicht! Bringt ja nüschts und außerdem kann man den Tag bzw. Abend (ist ja ein ganz normaler Arbeitstag) nutzen, um das Single-Leben mit anderen Berliner Singles zu feiern, jawohl! 

Ideen für einen gelungen Valentinstag für Singles: 

  • Lust auf Nervenkitzel? Dann bucht doch gemeinsam ein Team Escape! 
  • Sealife ist nur was für Kinder? Von wegen!
  • Ihr steht auf Tatort, CSI & Co? Dann macht doch ein CSI-Training! 
  • Macht mit anderen Berliner Singles ein Fotoshooting
  • Lasst es euch im Steakhouse so richtig gut gehen
  • Kein Stress, einfach nur chillen? Dann bucht euch doch eine Hot Stone Massage! 
  • Oder nehmt euch einen Tag frei und geht einen Tag ins Spa! 

Das wichtigste aber ist: Egal was ihr macht, macht es mit anderen Berliner Singles und keinesfalls alleine! Einfach Event einstellen und drauf freuen! 

Gutscheinbuch für Berlin & Umgebung zu gewinnen

Klingt dufte oder? Das sind übrigens alles Ideen aus dem Gutscheinbuch für Berlin & Umgebung mit vielen tollen Ausgehtipps, das wir aktuell unter allen Berliner Singles verlosen. Du willst ein Exemplar gewinnen? Dann verrate uns bis 5.2.2017 in einem Kommentar wie du den Valentinstag dieses Jahr verbringen wirst.

Wir sind gespannt! 

Was machen Singles am Valentinstag?

Wie ihr sicher auch schon mitbekommen habt, steht der „Tag der Liebenden“ wieder vor der Tür. Wohin das Auge auch blickt – überall wird man auf den Valentinstag aufmerksam gemacht. Selbst glückliche Berliner Singles, verspüren eine kleine Melancholie keinen Partner zu haben, mit dem sie den Tag feiern und es sich gut gehen lassen können. Dabei ist es ein toller Anlass, sich mit anderen Singles zusammen zutun und gemeinsam einen schönen Tag verbringen! Deshalb haben wir euch hier ein paar Ideen für die Gestaltung des perfekten Singletinstags zusammengestellt. Lest sie euch einfach mal durch – vielleicht ist ja was für euch dabei 😉

Vorschlag für den perfekten Singletinstag:

  • Lecker Brunchen gehen und gemütlich mit anderen Berliner Singles in den Tag starten
  • Anschließend tut etwas Bewegung gut. Ein Spaziergang an der frischen Luft ist jetzt genau das Richtige und man kann dabei super flirten und (hoffentlich) die Sonne genießen
  • Wer jetzt ein bisschen Ruhe will, kann sich zuhause auf der Couch entspannen, ein Bad nehmen, einen spannenden Film anschauen oder auch ein Buch lesen, bevor es dann mit dem Programm weitergeht.
  • iStock_000021635312SmallGut erholt gönnt ihr euch Abends dann ein richtig gutes Essen an einer großen Tafel mit allem drum und dran, das auch mal was kosten darf. Immerhin spart ihr euch ja das Valentinsgeschenk 😉 und verbringt einen tollen Abend mit anderen Singles bei gutem Essen, Wein und leckeren Desserts.
  • Wer danach noch in Feierlaune ist, kann noch auf einen Absacker in eine Bar, Kneipe oder einen Club weiterziehen und auf das selbstbestimmte Single-Leben anstoßen.

Euch gefällt der Vorschlag? Dann erstellt doch einfach Events und verbringt mit anderen Berliner Singles einen schönen Tag! Wer weiß: Vielleicht ist ja jemand interessantes dabei und ihr verabredet euch auf ein Date zu zweit oder findet neue Freunde?

Wir wünschen euch einen schönen Valentinstag! Falls ihr noch weitere Ideen habt, nur her damit und als Kommentar hier hinterlassen.

 

Valentinstag als Single meistern – aber wie?

Alle Jahre wieder – kommt dieser Tag, der die Nation spaltet: Der Valentinstag.

Die einen freuen sich einen Anlass zu haben ihrem Liebsten zeigen zu können wie sehr sie ihn lieben, einen schönen Abend zu zweit zu verbringen und gemeinsam mal etwas gehobener essen zu gehen. Die anderen (vorwiegend Singles) sehen diesen Tag mit wachsendem Unbehagen auf in lovesich zurollen und fragen sich, wie sie ihn ohne den Stich im Herzen und das Gefühl ausgeschlossen zu sein, halbwegs würdevoll überstehen sollen.

Ob im Blumenladen um die Ecke, im Supermarkt oder in den sozialen Netzwerken – überall prangen Herzchen, Pralinen und Blumen für den Tag der Liebe.

Als Single hat man also die Möglichkeit, sich davon herunterziehen zu lassen oder in die Offensive zu gehen und sich für diesen Tag, welcher dieses Jahr sogar auf einen Samstag fällt, etwas schönes einfallen zu lassen, auszugehen und sich selbst etwas Gutes zu tun. Schaut doch zum Beispiel einfach mal, welche Events die Berliner Singles an diesem Tag geplant haben: https://www.berlinersingles.de/events

Wie wäre es zum Beispiel mit einem gemütlichen Brunch oder Tanz am romantischen Valentinstag?

Falls ihr weitere Ideen habt – erstellt doch einfach ein eigenes Event 😉

Viel Spaß!

Ein ganzes Wochenende Herzklopfen

iStock_000019333456_ExtraSmallDen Valentinstag feiern verliebte Paare mit Blumen, Pralinen, einem romantischen Abendessen oder auch einem Kurztrip nach Paris oder Venedig. Als Single freue ich mich ehrlich gesagt nicht besonders auf diesen Tag, aber zum Glück gibt es ja die Berliner Singles. Denn am Valentinswochenende hat der Zufallsglücksgenerator zugeschlagen und viele Standardmitglieder für die Premiumfunktionen frei geschaltet. Das bedeutet, dass diese Berliner Singles die Singlebörse kostenlos nutzen können, und zwar ein ganzes Wochenende lang. Da sieht die Aussicht auf das Wochenende doch gleich viel besser aus, denn dann kann ich:

  • Unbegrenzt viele Nachrichten schreiben und beantworten
  • Profile anonym besuche
  • Bildergalerien der anderen Mitglieder sehen
  • Zu Events anmelden und eigene Events erstellen
  • Im Forum mit flirten und diskutieren
  • und vieles mehr

Das klingt nach einem Wochenende voll Flirts und Herzklopfen. Ich freue mich darauf!

Gemeinsam statt einsam am Valentinstag

In Amerika ist der Valentine´s Day bekanntermaßen der totale Hype. Schon kurz nach Weihnachten findet man dort an jeder Ecke sämtlichen rosaroten Kitsch für den Tag der Liebenden. Ob herzförmige Riesenpralinenpackungen, singende Plüschschweine oder meterlange Kartenregale mit Valentinstagskarten – es gibt nichts, was es nicht gibt und Geschenke für die Liebe wie Sand am Meer.

Wir sehen diesen Tag dann doch etwas nüchterner. Warum sollte man(n) an diesem Tag auch Unmengen an Kohle für völlig überteuerte Blumensträuße ausgeben. Ist es nicht viel wichtiger sich das ganze Jahr über kleine Aufmerksamkeiten zu schenken?

Und was ist mit unseren Singles?
Die schauen diesem Tag eher genervt entgegen, weil Prinz Charming noch auf sich warten lässt. Wir haben für den 14. Februar deshalb einen Tipp: Verabredet euch mit anderen Singles, damit ihr den Tag bzw. Abend nicht alleine verbringen müsst. Wie wäre es beispielsweise mit einer Single Party, bei der sich der ein oder andere Single Flirt ergeben kann – getreu dem Motto „Gemeinsam statt einsam“. Bei der Berliner Single-Community gibt es viele tolle Events zu entdecken. Ihr könnt natürlich auch ganz einfach und schnell euer eigenes Event organisieren bzw. Singles suchen, mit denen ihr den Valentinstag so verbringt, wie ihr wollt.

Wir wünschen allen Berliner Singles viel Spaß beim Verabreden und schöne gemeinsame Stunden!

PS: Ihr habt Ideen und Geschichten rund um das Thema Valentinstag? Dann schickt sie uns – wir freuen uns über eure Beiträge!

Ein Geschenk für die Liebe

Am 14. Februar freuen sich die Floristen und Schokoladenverkäufer über boomende Geschäfte, denn Blumen und Pralinen sind die Klassiker unter den Geschenken zum Valentinstag. Wir finden, es darf ruhig auch mal ein etwas außergewöhnlicheres Geschenk für den oder die Liebste sein. Deshalb verlosen wir unter allen Berliner Singles das „Persönliche Gutscheinbuch für meinen Schatz“.

Gutscheine, Zitate, Bilder und Wissenswertes rund um das Thema Liebe und jede Menge romantische Ideen für die Zeit zu zweit machen dieses kleine Buch zu einem wirklich persönlichen Geschenk für den Partner.

Du hast den richtigen Partner für so ein Geschenk noch nicht gefunden? Dann empfehlen wir Dir die Events der Berliner Singles, denn dort lernst Du unkompliziert und ganz einfach neue Leute und vielleicht sogar deinen Schatz kennen.

Du möchtest das Buch gewinnen? Dann schreib einfach bis zum 4. Februar eine E-Mail mit dem Betreff „Valentinstag“ an gewinnspiel@berlinersingles.de mit Deiner Postanschrift.

Den Valentinstag als Single überleben

Für einen Berliner Single kann der Valentinstag hart sein. Überall in der Großstadt sieht man an diesem Tag verliebte Paare.  Umso wichtiger ist es, sich am Tag der Liebe die schönen Seiten des Single-Seins vor Augen zu führen,  bevor man einen Tag damit verbringt, sich selbst zu bedauern.  Wir geben euch vier Gründe, warum es gar nicht so schlecht ist am Valentinstag noch Single zu sein.

1. Die Kennenlernen-Phase steht noch bevor

Mit zu den schönsten Zeiten einer Beziehung zählt die gemeinsame Kennenlernen-Phase, in welcher man von dem Partner noch regelmäßig überrascht wird und jeden Tag etwas Neues über den Partner erfährt. Es mag zwar auch eine Zeit der Aufregung sein, aber das macht diese Zeit auch wieder so besonders. Wenn man am Valentinstag noch Single ist, dann steht einem diese aufregende Zeit noch bevor und man muss nicht in Erinnerung daran schwelgen wie außergewöhnlich die Zeit vor dem Beziehungsalltag war.

2. Keine Enttäuschungen  oder Erwartungen

Der Valentinstag ist nicht selten auch eine Ursache für Streitereien. Der Partner hat Erwartungen, die man eventuell nicht erfüllt, oder man selbst ist enttäuscht, weil man den Tag nicht so verbracht hat wie man es sich vorgestellt hat. Als Single hat man diese Probleme nicht und kann ganz entspannt ohne Druck und Hoffnungen an den Tag herangehen und sich überraschen lassen.

3. Freiheiten

In einer Beziehung  ist der Valentinstag meist schon im Voraus komplett verplant.  Das lässt wenig Raum für Spontaneitäten und persönliche Freiheiten. Als Single kann man  intuitiven Ideen für einen schönen Tag auch kurzfristig nachgehen und ihn somit freigestalten

4. Stärken anderer sozialer Beziehungen

Den Tag der Liebenden möchte man natürlich selten alleine verbringen. Das muss man aber auch nicht unbedingt. Wer am Valentinstag Single ist, der hat die Möglichkeit andere soziale Beziehungen zu pflegen, die im Alltag vielleicht etwas in den Hintergrund geraten sind. Besonders Menschen, die selbst keinen Partner haben oder deren Partner am Valentinstag verhindert sind, werden sich über ein wenig Gesellschaft genauso freuen wie man selbst.

 

Valentinstag für Singles

Viele Singles würden den Valentinstag am liebsten abschaffen. Sie bekommen keine Geschenke und erhalten auch keine Einladung zu einem romatischen Abend oder gar einer Städtreise, ganz einfach weil der dazugehörige Partner fehlt. Doch die Mitglieder der Berliner Singles erhalten trotzdem ein Geschenk: Von Freitag bis einschließlich Montag schenken wir Ihnen 4 Tage Premiummitgliedschaft! Das bedeutet: Weiterlesen