Weg mit dem Speck

Ein Blick auf den Kalender heute Morgen beseitigt alle Zweifel: In genau 2 Monaten ist Weihnachten! Für manche ist das die stille Zeit, mit Familie und Freunden oder Skifahren in den Bergen, für andere ist es Stress pur und für viele Singles auch eine Horrorvorstellung. Doch was auf jeden Fall zu Weihnachten gehört ist jede Menge gutes Essen. Ob ganz klassisch mit Weihnachtsgans oder Fondue, auf jeden Fall mit ziemlich vielen Kalorien. Spekulatius, Lebkuchen und Plätzchen sorgen für ein weiteres dickes Plus auf dem Kalorienkonto. Nach Silvester beginnt dann wieder der übliche Run auf die Fitness-Studios, denn die überflüssigen Pfunde sollen natürlich wieder runter!

Wer schlauer ist, beginnt bereits einige Wochen vor Weihnachten mit dem Training, dann ist die Überraschung nach den Festtagen nicht ganz so böse. Denn wer mehr Muskeln hat, hat einen höheren Grundumsatz, d.h. die Muskeln verbrennen auch in den Ruhephasen mehr Energie. Und dann kann man auch die weihnachtlichen Schlemmereinen unbeschwert genießen.

Viele Singles haben aber keine Lust, alleine Sport zu machen. Wer auf der Suche nach anderen Berliner Singles zum gemeinsamen Sport treiben ist, kann einfach im Sportforum der Berliner Singles einen Beitrag posten, auf die bestehenden Kommentare antworten und natürlich ein eigenes Sportevent organisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu